Die erwiesenen gesundheitlichen Vorzüge von Kenkoh-Schuhen

Die Reflexzonenmassage beruht auf dem Prinzip, dass die Druckpunkte in jedem Fuß direkt mit bestimmten Organen, Drüsen und Muskeln im gesamten Körper verbunden sind. Wir sind sehr stolz auf den Unterschied, den Kenkoh-Sandalen für Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden ausmachen können – aber Sie müssen nicht einfach unser Wort dafür nehmen. Kenkoh Massageschuhe sind klinisch erwiesen, damit Sie sich besser fühlen.

Die erwiesenengesundheitlichenVorzüge von Kenkoh-Schuhen

Die Reflexzonenmassage beruht auf dem Prinzip, dass die Druckpunkte in jedem Fuß direkt mit bestimmten Organen, Drüsen und Muskeln im gesamten Körper verbunden sind. Wir sind sehr stolz auf den Unterschied, den Kenkoh-Sandalen für Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden ausmachen können – aber Sie müssen nicht einfach unser Wort dafür nehmen. Kenkoh Massageschuhe sind klinisch erwiesen, damit Sie sich besser fühlen.

Klinische Studien beweisen, dass das Tragen der Kenkoh Massagesandalen gesundheitliche Vorzüge für den ganzen Körper hat.

Medizinische Studien haben nachgewiesen, dass das einzigartige gesunde Schuhwerk von Kenkoh eine Reihe von gesundheitlichen Problemen mindert, von geschwollenen Füßen bis hin zu schlechter Durchblutung.

Wir haben mit der Universität in Kyoto zusammengearbeitet, um die Wirkung von Kenkoh-Massageschuhen auf eine Reihe von Gesundheitsindikatoren zu untersuchen, wenn die Schuhe bis zu vier Stunden täglich getragen werden. Die Wissenschaftler bestätigten, dass die Teilnehmer eine Reihe an gesundheitlichen Verbesserungen aufwiesen, unter anderem:

  • Verbesserte Durchblutung
  • Mehr Energie
  • Verminderte Schwellungen an Knöcheln und Gelenken
  • Verbesserte Stimmung

Clinical studies show wearing Kenkoh’s massage sandals have whole body health benefits

Medizinische Studien haben nachgewiesen, dass das einzigartige gesunde Schuhwerk von Kenkoh eine Reihe von gesundheitlichen Problemen mindert, von geschwollenen Füßen bis hin zu schlechter Durchblutung.

Wir haben mit der Universität in Kyoto zusammengearbeitet, um die Wirkung von Kenkoh-Massageschuhen auf eine Reihe von Gesundheitsindikatoren zu untersuchen, wenn die Schuhe bis zu vier Stunden täglich getragen werden. Die Wissenschaftler bestätigten, dass die Teilnehmer eine Reihe an gesundheitlichen Verbesserungen aufwiesen, unter anderem:

  • Verbesserte Durchblutung
  • Mehr Energie
  • Verminderte Schwellungen an Knöcheln und Gelenken
  • Verbesserte Stimmung

Die Japaner sagen, dass die Fußsohle wie ein zweites Herz ist. Ungefähr zwei Drittel der Beinmuskeln arbeiten zusammen, um Blut zurück zum Herzen zu pumpen. Die Venen sind in der Fußsohle konzentriert. Mit richtigem Druck & Stimulation wird die Durchblutung, sowie die Herzfunktion gefördert. Dies ist auch aus dem linken Bild ersichtlich, welches einen Versuch des Shizuoka Industrial Technology Centres darstellt, bei dem die äußeren Fußsohlentemperaturen von Personen untersucht wurden, die 30 Minuten lang Kenkoh-Gesundheitssandalen getragen haben.

Kenkoh-Kunden berichten außerdem, dass die Kenkoh-Sandalen bei einer Reihe von Erkrankungen, wie zum Beispiel Diabetes, Plattfüßen, Senkfüßen, Ballenzehen, Rückenschmerzen, Ischias-Syndrom, Arthritis, Tendinitis, Migräne, Ödemen, kalten Füßen, Restless Legs Syndrom, Neuromen, Fersenschmerzen, Fußschmerzen, wenig Energie, Hornhaut, Muskelkater in den Waden, Ballenzehenschmerzen, Schmerzen im Mittelfußknochen und bei Krampfadern helfen.

Fühl den Unterschied! Die Kenkoh Massage-Schuhe und ihre gesundheitlichen Vorzüge

Müde Füße

Die meisten Körperhaltungsprobleme und müde, schmerzende Füße sind das Ergebnis schlechten Schuhwerks (entweder flache Schuhe, die den Körper nicht ausreichend stützen, oder hohe Absätze, die die Muskeln und Gelenke belasten). Kenkoh-Sandalen bieten Ihren Füßen, Muskeln und Gelenken ausreichend Rückhalt, so dass sie auch nach mehreren Stunden bequem und schmerzfrei sitzen.

Geschwollene Füße

In der Schwangerschaft, bei heißen Temperaturen und an langen Tagen können die Knöchel und Füße anschwellen und weh tun, allerdings ist es medizinisch erwiesen, dass Kenkoh-Schuhe Schwellungen mindern und die Durchblutung fördern.

Ischias-Syndrom

Schmerzen, die vom Ischias-Nerv im unteren Rückenbereich ausgehen, werden auch als Ischias-Syndrom bezeichnet. Diese können durch eine Reihe an Faktoren ausgelöst werden, so zum Beispiel durch Bandscheibenvorfälle oder Schwangerschaft.

Wenn Sie am Ischias-Syndrom leiden, haben Sie die Hoffnung eventuell schon aufgegeben, dass Sie jemals Schuhe finden werden, die wirksam und dennoch stilvoll und ansprechend sind. Die Schuhe von Kenkoh helfen Ihnen dank der Massageknöllchen im Fußbett, die Symptome des Ischias-Syndroms, wie zum Beispiel stechende Schmerzen und ein brennendes Gefühl in den Beinen, zu lindern. Indem die speziellen Reflexzonen im Fuß bearbeitet werden, die mit der Wirbelsäule und Hüfte kommunizieren, hilft Ihnen die Magie der Kenkoh-Schuhe, die Schmerzen erträglicher zu machen.

Fersensporne

Fersensporne treten auf, wenn das Gewebe, welches die Ferse mit den Zehen verbindet, überbelastet wird, und daraufhin anschwillt oder gereizt ist. Bei wiederholter Belastung fühlt sich der Fuß oft müde und schmerzhaft an.

Die Sandalen von Kenkoh wurden entwickelt, um es Ihren Füßen etwas bequemer zu machen, indem der Fußsohlenbogen gestützt wird, um das Gleichgewicht zu verbessern und um Probleme, die mit einer schlechten Körperhaltung in Verbindung gebracht werden, zu mindern. So kommen Sie schneller wieder auf die Füße – und zwar auf gesündere, glücklichere Füße.

Plattfüße

Die Sehnen im Fuß führen zu dem Bogen, den Sie normalerweise sehen, wenn Sie den Fuß von der Seite betrachten. Wenn sich die Sehnen im Fuß richtig zusammengezogen haben, führen Sie zu einer unverkennbaren Bogenform, wenn die Sehnen allerdings geschwächt sind, oder sich nicht richtig zusammengezogen haben, senkt sich dieser Bogen, und der Fuß sieht platt aus.

Kenkoh-Sandalen eignen sich ideal, um Schmerzen zu lindern, die durch Plattfüße verursacht werden können. Das clevere Design stützt den Fußsohlenbogen, wodurch das Gleichgewicht verbessert wird und Probleme, die durch Plattfüße und eine schlechte Körperhaltung entstehen, gelindert werden können. Im Ergebnis sind Ihre Füße besser gestützt, und Sie ein glücklicherer Mensch.

Arthritis

Der Abbau von Knorpelgewebe führt zu Arthritis. Bei Knorpel handelt es sich um ein flexibles Bindegewebe in den Gelenken, welches Druck und Stöße abdämpft, die durch Bewegungen, wie zum Beispiel Joggen und Spazierengehen entstehen. Außerdem schützt es die Gelenke und sorgt für eine geschmeidige Bewegung. Wenn dieser Knorpel fehlt, werden die Gelenke steif und schmerzhaft.

Kenkoh hat den perfekten Schuh für Menschen mit Arthritis entwickelt. Das Kenkoh-Design ist wundervoll bequem und bietet eine ganze Reihe an gesundheitlichen Vorzügen. Außerdem basieren die Designs auf neuesten Elastomer-Technologien, um eine wirklich federnde Sohle zu erzielen. Diese dämpft Einwirkungen beim Gehen auf harten Oberflächen ab, wodurch weniger Druck auf die Gelenke, Knie und den Rücken ausgeübt wird.

Linderung von Rücken- und Gelenkschmerzen

Gelenkschmerzen entstehen, wenn die Gelenke aufeinander reiben, so dass Sie bei Bewegungen leicht Schmerzen verspüren. Diese Schmerzen können unterschiedlich stark sein und überall im Körper auftreten. Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, können die richtigen Schuhe einen großen Unterschied machen. Die Schuhe von Kenkoh lindern Rücken- und Gelenkschmerzen dank des Reflexzonenmassage-Designs und dem tiefen Polsterungssystem. Die Massageknöllchen reduzieren den Druck auf den Rücken und die Knie, und die dicke Sohle und das Polsterungssystem schützen die Wirbelsäule und die Lende und bieten zusätzlichen Komfort.

Periphere Neuropathie

Wenn die peripheren Nerven beschädigt werden, sei es durch Krankheiten, wie zum Beispiel Diabetes, oder aufgrund einer Verletzung, Entzündung oder Giftstoffen, kann es zu einer peripheren Neuropathie kommen. Diese wird oft als Schwäche, Taubheit oder als Kribbeln in den Händen und Füßen empfunden.

Die Reflexzonenmassage und andere natürliche, alternative Behandlungsmethoden werden immer öfter verwendet, um die Symptome der peripheren Neuropathie zu mindern. Da das Design der Kenkoh-Schuhe auf den Methoden der Reflexzonenmassage und Akupressur basiert, können die Schuhe helfen, einige der Symptome zu lindern.

Das auf der Reflexzonenmassage basierte Fußbett stimuliert die Nervenenden im Fuß, welche mit Organen und Muskeln im ganzen Körper kommunizieren. Es ist außerdem klinisch bewiesen, dass die massierende Wirkung die Durchblutung fördert und Spannungen lindert, daher sind Kenkoh-Sandalen die ideale Wahl für Menschen, die an periphere Neuropathie leiden.

Schauen Sie sich unsere Produkte an

Stile für drinnen und draußen – für Männer und Frauen

Mehr ansehen

So funktioniert Kenkoh

Folgen Sie uns in den sozialen Medien