Fersensporne treten auf, wenn das Bindegewebe, welches entlang der Fußsohle verläuft und den Fersen mit dem Ballen verbindet, überbelastet ist. Wenn der Fußbogen nicht gestützt wird, kann er beim Gehen herabfallen, und der Fersensporn wird mit jedem Schritt überdehnt. Dann kommt es zu Entzündungen, Schmerzen und, bei Nichtbehandlung, Geweberissen.

Die Linderung von Fersenschmerzen und die Heilung von Fersenschmerzen hängt absolut von gesundem Schuhwerk ab. Die stilvollen Sandalen von Kenkoh eignen sich perfekt, um den Fuß zu stützen und die Durchblutung zu stimulieren, da sie speziell dafür entwickelt wurden, den Fuß zu polstern und den Fußbogen zu stützen. Das Reflexzonenmassage-Fußbett massiert außerdem den Fuß beim Gehen und es ist klinisch bewiesen, dass es die Durchblutung fördert.